Schule & Steuern

An verschiedenen Tagen im Frühjahr 2024 hatten die 11. Klassen des Wirtschaftszweiges die Möglichkeit, alles rund um das Thema „Steuererklärung“ zu erfahren. Welche Steuern muss ich zahlen? Muss ich eine Steuererklärung abgeben? Wie sind die Abgabefristen?
Was ist bei der Steuererklärung besonders beachten? All diese Fragen wurden der Klasse 11W1 im Laufe des Vortags „Schule & Steuern“ von Frau Waitz und Herrn Holzinger vom Finanzamt Würzburg beantwortet. Nachdem die Grundlagen gelegt waren, durften die Lernenden mit Hilfe von Elster eine beispielhafte Steuererklärung mit verschiedenen praxisnahen Belegen ausfüllen. Das war nicht ganz einfach, aber mit etwas Hilfe der Experten gelang es den Schülerinnen und Schülern, ihre erste Steuererklärung fertigzustellen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Referenten des Finanzamtes Würzburg für die abwechslungsreiche und schülernahe Darstellung des Themas.

StRin Miriam Schilling

Studien- und Berufsorientierungstag an der FOS/BOS Würzburg

Am 16.04.2024 fand nach 5-jähriger Unterbrechung der Relaunch des Studien- und Berufsorientierungstag „Studium & Beruf“ an der Beruflichen Oberschule (FOS/BOS) Würzburg statt. Die Studien- und Berufswahl stellt die Schülerinnen und Schüler vor große Herausforderungen. Nur wenige wissen in der 11. Jahrgangsstufe schon, welchen Weg sie nach dem allgemeinen Abitur oder dem Fachabitur einschlagen möchten. Hierfür soll die Veranstaltung „Studium & Beruf 2024 – Praxis in der Schule“ den Lernenden Orientierung bieten und darüber hinaus bei der Motivation im Schulalltag helfen. Denn wer weiß wofür er lernt, lernt leichter! In über 30 Vorträgen und an 20 Messeständen wurden die 374 Fachoberschülerinnen und Fachoberschüler von 72 Unternehmervertreterinnen und -vertretern informiert und konnten sich hinsichtlich ihrer beruflichen Perspektiven beraten lassen. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg, sodass alle Unternehmen und Institutionen auch im nächsten Jahr wieder teilnehmen möchten.

StR Markus Schraut

Bewerbungs- und Assessment Center Training der AOK Bayern

Auch in diesem Schuljahr besuchte Niklas Schraud der AOK Bayern im Rahmen der Fachpraktischen Ausbildung die 11. Klassen an unserer Schule. Ein Bewerbungs- und Assessment Center Training stand auf der Tagesordnung.  Zu Beginn erarbeitete Herr Schraud mit den Schülerinnen und Schülern gemeinsam, wie eine erfolgreiche Bewerbung gestaltet und verfasst werden sollte und welche Möglichkeiten es gibt, sich von KI-Bewerbungen abzuheben. Anschließend gestalteten die Lernenden eine kreative Selbstpräsentation auf Flipchart und präsentierten diese der Klasse. Die Schülerinnen und Schüler erhielten konstruktives Feedback, damit sie bei ihren bevorstehenden Auswahlverfahren überzeugend auftreten können. Wir bedanken uns erneut sehr herzlich bei Herrn Schraud für die authentische und schülernahe Veranstaltung.

StRin Miriam Schilling