Regelungen zu Infektionsschutz und Hygiene

Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

mit folgendem Link erhalten Sie die Regelungen zu Infektionsschutz und Hygiene für Ihren Schulbesuch ab dem 27. April 2020.

Parallel geht Ihnen das Schreiben digital über Ihre jeweilige Klassenleitung zu.

Für Ihren Start in den Präsenzunterricht wünsche Ich Ihnen alles Gute. Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für Ihre Gesundheit

Susanne Kraus-Lindner, OStDin

Schulleiterin

Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

mit folgendem Link erhalten Sie erste Informationen zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes und zur Regelung des weiteren Schuljahres für unsere Abschlussklassen sowie zu den Abschlussprüfungen.

Parallel geht Ihnen das Infoschreiben über Ihre jeweilige Klassenleitung digital zu.
 

In den kommenden Tagen werden weitere Schreiben für die 11. Jahrgangsstufe, die Vorklassen, den Infektionsschutz etc. folgen.

 
Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
 
Susanne Kraus-Lindner, OStDin
Schulleiterin

20. April 2020

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich hoffe, dass Sie auch in dieser besonderen Zeit schöne und erholsame Tage in den Ferien verbringen konnten. Im Moment zeichnet es sich ein wenig ab, wie es in den nächsten Wochen weitergehen wird:

  1. In den Abschlussklassen beginnt der Präsenzunterricht ab dem 27. April 2020.
  2. Die Klassen der Jahrgangsstufe 11 und die Vorklassen setzen zunächst das „Lernen zuhause“ fort.

Aus Gründen des Gesundheitsschutzes für den Unterricht in den Abschlussklassen werden für den Präsenzunterricht besondere Rahmenbedingungen gelten. Beispielsweise soll der Unterricht in halber Klassenstärke mit 10 bis 15 Schülern durchgeführt werden, um in den Klassenzimmern einen Abstand von mindestens 1,5 m zwischen den Schülerinnen und Schülern gewährleisten zu können. Auch für das Verhalten im Schulhaus werden wegen des Infektionsschutzes Sonderregelungen getroffen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir im Moment noch keine weiteren Information dazu veröffentlichen können. Die Schulen werden in den kommenden Tagen erst detaillierter durch das Kultusministerium informiert. Der konkrete Unterrichtsablauf, die Prüfungsvorbereitung sowie die Maßnahmen zum Infektionsschutz werden wir in den kommenden Tagen erarbeiten. Sobald diese vorliegen, werden wir Sie über unsere Homepage umfassend informieren.

Mit freundlichen Grüßen und guten Wünschen für Ihre Gesundheit

Susanne Kraus-Lindner

Willkommen, Bienvenue, Welcome…

… hieß es am 7. Februar 2020, als die Schulfamilie der FOSBOS Würzburg im Rahmen des Tages der offenen Tür wieder alle Interessierten herzlich begrüßte. Diese durften sich über ein buntes Programm freuen, um einen ersten Eindruck von der Schule zu gewinnen.

So konnten die Gäste nicht nur an von Schülerinnen und Schülern angebotenen Gesprächsrunden und Hausführungen teilnehmen, um das Schulgebäude kennenzulernen und die von den Schülerinnen und Schülern des Gestaltungszweiges angefertigten und im Schulhaus dargebotenen Kunstwerke zu bestaunen, sondern bekamen auch die Möglichkeit, von Lehrkräften durchgeführten Demo-Unterricht in den zentralen Fächern zu besuchen. So konnten sie sich darüber informieren, welche Aufgabenformate und welches Niveau an der FOSBOS Würzburg gepflegt werden. Wer darüber hinaus noch Fragen zu den verschiedenen Fachbereichen hatte, in Erfahrung bringen wollte, mit welchen Besonderheiten jedes Fach aufzuwarten hat oder Auskunft über elementare Prüfungsformate wünschte, der war auf der Fachschaftsexpo im Mensabereich genau richtig. Hier gab es fachspezifisch gestaltete Stände, an denen Kolleginnen und Kollegen bereitwillig Rede und Antwort standen. Ein weiteres Highlight war zudem noch die Demonstration der Ersthelfer, die in Zusammenarbeit mit den Maltesern Erstehilfemaßnahmen zeigten.

War man dann erschöpft von all den neuen Eindrücken, konnte man sich durch Kaffee und Kuchen wieder stärken. Zudem zeigte auch die fantastische Schulband, die sich in diesem Jahr aufgrund der durch Krankheit bedingten Abwesenheit des Leiters Sebastién Schmidt selbst organisieren musste, in dem neu eingerichteten Musikzimmer wieder ihr ganzes Können, sei es durch das Covern von bekannten Stücken oder das Darbieten von anspruchsvollen Eigenkompositionen.

Paulics/Presseteam

Verschiebung der Fachabitur- und Abiturprüfung 2020

Unter der Voraussetzung, dass der Unterricht für Abschlussklassen ab dem 20. April fortgesetzt werden kann, soll der Beginn der schriftlichen Abschlussprüfungen an FOS und BOS auf Donnerstag, dem 18. Juni 2020, verschoben werden, die Ausbildungsabschnitte 12/2 bzw. 13/2 verlängern sich entsprechend.

Das Zeugnisdatum für das Fachabitur und Abitur wird auf Mittwoch, den 29. Juli 2020 verschoben.

Daraus ergibt sich folgender Terminplan für die Fachabitur- und Abiturprüfung 2020:

Schriftliche Prüfungen:

Donnerstag, den 18. Juni 2020: Deutsch

Freitag, den 19. Juni 2020: Englisch

Montag, den 22. Juni 2020: Mathematik

Dienstag, den 23. Juni 2020: Viertes Prüfungsfach

Ergänzungsprüfung in der Zweiten Fremdsprache für den Erwerb der allgemeinen Hochschulreife:

Mittwoch, den 24. Juni 2020

Gruppenprüfung Englisch:

Die mündlichen Gruppenprüfungen in Englisch können im Zeitraum ab 18. Mai 2020 durchgeführt werden.

Die neu festgesetzten zentralen Prüfungstermine gelten auch für die Fachabitur- und Abiturprüfung für andere Bewerber.

Mit Blick auf den Hochschulzugang ist geplant, die Meldefristen der Stiftung für Hochschulzulassung für bundesweit vergebene Studienplätze entsprechend zu verschieben, ebenso wie die Meldefristen für die örtlichen Zulassungsverfahren an den Hochschulen. Entsprechende Informationen erhalten Sie rechtzeitig.

Zu Ihrer Unterstützung und zur Klärung von weiteren Fragen der Eltern und Erziehungsberechtigten wurden und werden auf der Homepage des Staatsministeriums die wesentlichen Informationen eingestellt und häufig auftretende Fragen (FAQs) beantwortet. Diese werden kontinuierlich aktualisiert.

Mit freundlichen Grüßen

Kraus-Lindner, OStDin

Schulleiterin